SCROLL
Telefon+43-4254-2188
stark bewölkt

Abschlag in Kärnten

Golfurlaub im Vier-Sterne-Golfhotel Karnerhof am Faaker See in Österreich

Golfurlaub in Kärnten – Golfen im Dreiländereck: Wegen seiner günstigen Lage, seines milden Klimas und der landschaftlich eindrucksvollen Golfanlagen zählt Kärnten nicht ohne Grund zu den schönsten Golfdestinationen in Europa.

Wunderschöne Fairways. Sorgfältig gepflegte Greens. Idyllische Teiche mit Schilfufer. Ausblicke in abwechslungsreiche Berg- und Seelandschaften. Nur zehn bis 45 Minuten vom Golfhotel Karnerhof entfernt warten zwölf Golfplätze in drei Ländern darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die kurzen Anreisewege machen es den Karnerhof-Gästen möglich, auf den Greens der schönsten Golfanlagen in Kärnten, Slowenien und Italien unbeschwerte, sonnige Stunden zu verbringen.
 
Gut zu wissen: Unter Kennern wird das südlichste Bundesland Österreichs schon lange als Geheimtipp für Golfer gehandelt. 2016 wurde Kärnten schließlich bei der internationalen Golfmesse IGTM auf Mallorca zur Top-Golfdestination gewählt und von einer – aus 230 Golfreisejournalisten aus 36 Ländern bestehenden – Jury als "Undiscovered Golf Destination of the Year 2017" ausgezeichnet.

Für die wöchentlichen Golfausflüge mit unseren Gästen fahren wir meistens zum Golfclub Schloss Finkenstein. Der Platz ist gerade zehn Minuten vom Hotel entfernt. Auch für mich ist das Spiel auf diesem Platz am Fuße der Karawanken jedes Mal ein Erlebnis.

Hans Melcher

Partner-Golfanlage: Golfclub Schloss Finkenstein

Der attraktive 18-Loch-Golfplatz des Golfclub Schloss Finkenstein liegt nur wenige Autominuten vom Karnerhof entfernt. In idyllischer Lage. Leicht hügelig, ohne große Höhenunterschiede. Mit einem offenen und einladenden Platzcharakter, großzügigen Fairways, schönen Teichlandschaften und einer tollen Aussicht auf die Karawanken und den Dobratsch stellt sich unsere Partner-Golfanlage vor. Empfehlung: Genießen Sie nach dem Spiel einen Drink auf der Terrasse des 200 Jahre alten Schlosses, das als Clubhaus dient.

Alpe-Adria-Golfcard

Eagle, Birdie und Par: Genießen Sie die reizvolle Natur und die abwechslungsreichen Greens und küren Sie Ihren persönlichen Lieblingsgolfplatz im Dreiländereck. Denn die Alpe-Adria-Golfcard erlaubt es Ihnen, Ihrem Golfvergnügen auf 21 attraktiven Anlagen in Kärnten, Slowenien und Friaul Julisch-Venetien nachzugehen. Sie können zwischen drei, vier oder fünf Greenfees wählen. Dazu spielt eine Begleitperson im Frühling und Herbst kostenlos. Und falls Sie Ihren Urlaub ganz spontan lieber doch am See beim Baden verbringen möchten, ist das kein Problem: Die Alpe-Adria-Golfcard ist nämlich bis zum Ende der Folgesaison gültig.

Golferlebnis in Kärnten

Video ansehen

Pauschalen für Ihren Golfurlaub

Für Liebhaber des weißen Metiers haben wir spezielle „Golfpakete“ geschnürt. Bei einer Buchung profitieren Sie nicht nur von den ermäßigten Preisen und Spezialangeboten der Alpe-Adria-Golfcard, sondern auch von unserer Genießer-Halbpension, den Karnerhof-Verwöhnleistungen und zahlreichen Golf-Extras.

ab € 532 für

Golf „Birdie"

Zur Pauschale
ab € 945 für

Golf „Eagle"

Zur Pauschale
ab € 280 für

Golffrühling

Zur Pauschale